Sprache
Schriftgröße
Farbe
Vorlesen

Auszubildende zur 3-jährigen praxisintegrierten Ausbildung (PiA)

Wir sind

ein modernes, öffen­t­­lich-rech­t­­li­ches Dienst­leis­tungs­un­ter­nehmen mit kauf­män­ni­scher Wirt­schafts­füh­rung. Mit
unseren rund 230 Mitar­bei­te­rinnen und Mitar­bei­tern sind wir für die wirt­schaft­liche und soziale Betreuung sowie
Förde­rung der rund 17.500 Studie­renden an der Univer­sität Siegen zuständig.

Wir suchen

zum 01.08.2023

2 Auszu­bil­dende zur 3‑jährigen praxis­in­te­grierten Ausbil­dung (PiA)

zur staat­lich aner­kannten Erzie­herin bzw. zum staat­lich aner­kannten Erzieher.

Wir erwarten

mindes­tens Fach­ober­schul­reife (FOR) und eine einschlä­gige abge­schlos­sene Ausbil­dung (z. B. Kinderpfleger:in) oder eine mindes­tens fünf­jäh­rige, einschlä­gige Berufs­tä­tig­keit in sozi­al­päd­ago­gi­schen Einrich­tungen. Als gleich­wer­tige Quali­fi­zie­rung gilt der Abschluss in der höheren Berufs­fach­schule (HS) oder der Fach­ober­schule (FOS) „Gesund­heit und Soziales“.

 

 

Ihr Profil

  • Freude am Umgang mit Kindern und Erwachsenen
  • Einsatz­freude, Belast­bar­keit, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexi­bi­lität und Selbstständigkeit

Ein Schul­platz an einer entspre­chenden Fach­schule ist durch die Bewer­berin bzw. den Bewerber sicherzustellen.

Wir bieten

einen krisen­si­cheren Arbeits­platz sowie quali­ta­tive Fort- und Weiter­bil­dung des gesamten Teams an. Die Vergü­tung erfolgt nach TVöD/SuE sowie den sonst übli­chen Sozi­al­leis­tungen im öffent­li­chen Dienst. 

Tele­fo­ni­sche Auskunft erteilt vorab Herr Lutz unter Rufnummer 0271/740‑4881. Bewer­bungen mit den übli­chen Bewer­bungs­un­ter­lagen werden bis zum 20.08.2022 erbeten.

Bewer­bung






    Bei den mit * markierten Feldern handelt es sich um Pflicht­felder. Füllen Sie diese bitte aus.
    Schlie­ßen
    Vielen Dank

    für Ihre Nach­richt. Wir melden uns schnellst­mög­lich bei Ihnen.

    Daten­schutz­er­klä­rung:

    Mit dem Absenden des Formu­lars habe ich die Daten­schutz­er­klä­rung zur Kenntnis genommen und bin damit einver­standen, dass die von mir ange­ge­benen Daten elek­tro­nisch erhoben und gespei­chert werden. Meine Daten werden dabei zweck­ge­bunden zur Bear­bei­tung und Beant­wor­tung meiner Anfrage genutzt.

    nach oben