Wo Kinder sich wohlfühlen...

    • Die Kita

      Die Kindertagesstätte ist eine viergruppige Einrichtung. Kinder im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren (Schuleintritt) werden von pädagogischen Fachkräften betreut. Die pädagogische Arbeit basiert auf dem "situationsorientierten Ansatz". Dies bedeutet, dass die Sozial- und Sachkompetenz der Kinder auf- und ausgebaut werden, um möglichst ein breites Spektrum in der kindlichen Entwicklung abzudecken.

      Die Kindertagesstätte liegt in einer Tempo 30 Zone in Waldnähe, direkt auf dem Adolf-Reichwein-Campus der Universität Siegen. Auf einer Nutzfläche von rund 850 qm im Gebäude der Kindertagesstätte und rund 4.500 qm Außengelände findet der Kita-Alltag statt.

    • Die Flexi

      Die Flexi, ein Gemeinschaftsprojekt von Universität und Studierendenwerk, ist eine Einrichtung mit 12 Plätzen zur bedarfsorientierten, flexiblen  Betreuung von Kindern im Alter von sechs Monaten bis 10 Jahre. Sie ist ein weiteres Angebot zur Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie. Die Arbeit der pädagogischen Fachkräfte orientiert sich an den Bedürfnissen der verschiedenen Altersstrukturen der Flexi-Kinder.

      Die Flexi liegt direkt neben dem Kita-Gebäude auf dem Adolf-Reichwein-Campus der Universität Siegen.