Seit Juli 2010 ist die Kita ein zertifiziertes "Haus der kleinen Forscher".

Kinder sind offen und neugierig! Sie möchten Forschen, Entdecken, Experimentieren. Im Rahmen unserer pädagogischen Arbeit unterstützen und begleiten wir die Kita-Kinder in diesem Bildungsprozess und möchten so spielerisch den Forschergeist eines jeden Kindes wecken und ausbauen.

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher" engagiert sich seit 2006 deutschlandweit für die naturwissenschaftliche, mathematische und technische Bildung von Mädchen und Jungen im Kita- und Grundschulalter. Partner der Stiftung sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung, die Deutsche Telekom Stiftung und die Autostadt in Wolfsburg. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.


 

 Drucken
 Kontakt